Schädlingsbekämpfung

Marienkäfer als Schädling auf einem Blatt

Schädlingsbekämpfung und Schädlingsvorsorge durch Sunbugs im Rhein-Main-Gebiet

Vor allem in den Städten treten vermehrt Schädlinge wie Ratten und Mäuse und Insekten wie Kakerlaken oder Bettwanzen auf. Einerseits schleppen Reisende zunehmend Schadinsekten ein, andererseits finden die Tiere in der Stadt beste Lebensbedingungen. Sunbugs Hygienesicherung, ihr Experte für die Schädlingsbekämpfung im Raum Dreieich, Darmstadt, Frankfurt, Groß-Gerau, Hanau, Offenbach und Rüsselsheim, sorgt dafür, dass lästige und gesundheitsschädliche Insekten und anderes Ungeziefer für Sie, Ihr Unternehmen oder Ihre Kommune nicht zum Problem werden.

Schädlingsbekämpfung = Schadensvorsorge

Durch Schädlinge können Ihnen und Ihrem Unternehmen zahlreiche Schäden entstehen, zum Beispiel:

  • Hygieneschäden
  • Materialschäden
  • Finanzschäden
  • Gesundheitsschäden
  • Imageschäden

Jede Art von Schädlingsbekämpfung, z. B. Insektenbekämpfung oder Nagerbekämpfung, ist deshalb zugleich eine wichtige Schadensvorsorge – für Sie selbst und Ihre Familie, für Ihre Mitarbeiter, für Ihr Haus und Ihr Unternehmen. Zögern Sie deshalb nicht, bei Verdacht auf einen Schädlingsbefall die Experten von Sunbugs zu rufen. Je eher Sie das tun, umso besser. Denn der Schaden für Sie oder Ihr Unternehmen wächst in dem Ausmaß, in dem sich die Schädlinge vermehren.

Schädlingsbekämpfung: Die Methoden von Sunbugs

Zur Insektenbekämpfung und zur Bekämpfung anderer Schädlinge setzt Sunbugs unter anderem folgende bewährte Verfahren ein:

  • Die Insektenbekämpfung erfolgt mit insektiziden Fraßködern, die Schädlingsbekämpfung von Mäusen oder Ratten mit Fraßködern, die genau auf diese Tiere zugeschnitten sind. Der Vorteil: In Innenräumen wird die Raumluft nicht belastet.
  • Bei der Sprühbehandlung in der Insektenbekämpfung bringen wir an vermuteten und zugriffsgeschützten Verstecken von Schadinsekten einen hauchdünnen Belag eines Kontaktinsektizids an. So erreichen wir bei der Insektenbekämpfung auch die Tiere, die Fraßköder ablehnen.
  • Eine Vernebelung zur Insektenbekämpfung ist bei einem großflächigen Befall notwendig. Es kommen nur Kurzzeitinsektizide zum Einsatz, die sich rasch abbauen und die Gesundheit von Mensch und Tier nicht gefährden.
  • Die Begasung zur Schädlingsbekämpfung erfolgt ausschließlich in luftdicht abgeschlossenen Bereichen.

Zur Taubenabwehr oder zur Bekämpfung geschützter Tiere (Marderbekämpfung, Maulwurf bekämpfen) setzen die Experten von Sunbugs Verfahren ein, die die Tiere vertreiben, ihnen aber nicht schaden.

Der erste Schritt bei der Schädlingsbekämpfung: Die Schädlingsbestimmung

Bevor die Mitarbeiter von Sunbugs eines der Verfahren zur Schädlingsbekämpfung einsetzen können, müssen sie die Schädlinge erst genau bestimmen. Denn unterschiedliche Schädlinge erfordern unterschiedliche Mittel und Methoden der Schädlingsbekämpfung. Zur Schädlingsbestimmung können Sie einen Beitrag leisten, z. B. indem Sie ein totes Insekt aufbewahren oder unseren Mitarbeitern bereits verursachte Schäden zeigen. Unsere Mitarbeiter werden zudem die bevorzugten Schlupflöcher von Schädlingen inspizieren und eventuell Fallen aufstellen, um die Schädlingsart zu bestimmen.

Monitoring: Ein wichtiges Mittel

Schädlingsbekämpfung ist zugleich auch immer Schädlingsvorsorge. Deshalb empfehlen wir von Sunbugs allen gefährdeten Unternehmen ein regelmäßiges Monitoring auf Schädlingsbefall, insbesondere auch im Rahmen eines HACCP-Hygienekonzepts nach International Featured Standards (IFS). Ein Sunbugs-Monitoring zur Insektenbekämpfung oder einer anderen Schädlingsbekämpfung umfasst:

  • Die frühzeitige Erkennung eines Schädlingsbefalls
  • Die rasche Schädlingsbekämpfung
  • Die Dokumentation und damit den Nachweis einer Schädlingsbekämpfung
  • Die Vorbeugung des Schädlingsbefalls
  • Die Erkennung baulicher Mängel, die einen Schädlingsbefall begünstigen
  • Ein Konzept zur Vorgehensweise in Risikosituationen

Vor allem Unternehmen, die Lebensmittel herstellen oder verarbeiten, sollten nicht warten, bis sie etwa Maßnahmen zur Insektenbekämpfung treffen müssen, sondern besser gleich auf ein Monitoring setzen.

Bausicherung zur Schädlingsbekämpfung

Während des Monitorings helfen wir Ihnen, Ihr Gebäude weitgehend „schädlingssicher“ zu machen. Die Experten von Sunbugs inspizieren es dafür umfassend, nehmen bauliche Mängel auf und machen Ihnen Vorschläge, wie Sie diese beheben können. Auf Wunsch beheben die Fachleute von Sunbugs die Mängel auch. Zudem errichten wir bei Bedarf im Außenbereich Köderstationen für Schädlinge – selbstverständlich unter Beachtung der Gesundheit von Mensch und Tier –, bringen Fliegengitter an und analysieren Ihren Wareneingang auf Risiken zur Einschleppung von Schädlingen.

Am besten, Sie rufen uns bezüglich der Schädlingsbekämpfung gleich an und lassen sich von uns eine kostenlose Risikoanalyse für Ihr Unternehmen erstellen.

Schädlingsbekämpfung / Kammerjäger

für Frankfurt, Darmstadt, Rüsselsheim, Groß-Gerau, Hanau, Offenbach, Dreieich